Skip to main content

Rattanmöbel

Mit den ersten Sonnenstrahlen kommen nicht nur die ersten Frühblüher aus dem Boden, sondern auch die Herzen der Hobbygärtner schlagen höher und blühen auf . Schließlich ist es wieder Zeit für den Garten – Sie rattanmoebel können sich an Den ersten Grün erfreuen und beherzt zum Spaten greifen.

Ein eigener Kleingarten Zur Erholung

Sind Sie glücklich über das kleine Stück Grün und sind Sie happy, endlich rattanmoebel einen Garten Ihr Eigen zu nennen? Selbst wenn vielleicht noch ein paar Arbeiten notwendig sind, können Sie ihn mit den richtigen Gartenideen in eine kleine Wohlfühl-Oase verwandeln. Mit den passenden Utensilien und dem richtigen Gartenwerkzeug wandeln Sie die Grünfläche einfach in einen Prachtgarten. Und dieser rattanmoebel wird dann genau Ihren Vorstellungen entsprechen. Völlig egal, ob Kräuter,Obst, Gemüse oder Blumen – haben Sie den ersten Spatenstich erst einmal gemacht, dann gibt es kein Halten mehr. Sie können in Ihrem Gärtchen eine Fläache für das Anpflanzen von Obst und Gemüse schaffen, nutzen ein sonnenfreies Plätzchen als Ort der Ruhe und Erholung und können anschließend auch mit einem Gartenteich einer Vielzahl von Tieren eine Freude machen.

Die eigene rattanmoebel Wohlfühl-Oase

Um das, was Sie nun geschaffen haben, auch genießen zu können, fehlen noch die passenden Gartenmöbel. Unsere Seite hat viele Hinweise, die von der Gartenbank bis zum Klappstuhl reichen. Mögen Sie es gerne natürlich, dann eignen sich Sitzgruppen aus Rattan womöglich das richtige Produkt für Sie. In einer Liege können Sie verschnaufen, die Sonne genießen und den rattanmoebel Tieren in Ihrem Garten zusehen. Und da es am Abend auch schon mal später werden kann, sollten Sie ein passendes Gartenlicht nicht vergessen. Solarlampen kleiner und mittlerer Größe sind bestens geeignet, um den Gartenweg zu beleuchten. Eine größere Gartenlampe past rattanmoebel ideal vor das Gartenhaus und mit großen Windlichtern oder mehreren großen Gartenlaternen, können Sie jede Stelle im Garten ausleuchten. Einen besonders guten Eindruck hinterlassen spezielle Teichleuchten. Damit lässt sich der Teich anleuchten und mit gesonderten Unterwasserstrahlern selbst von unten beleuchten. Für den Fall, dass Sie rattanmoebel noch mehr Platz haben, dann nutzen Sie kleine Kräuterbeete, kleine Steinbeete oder andere Gartenideen, um einen Teil der Fläche in einen Duftgarten zu verwandeln.

Gartenideen für den eigenen Traumgarten

Auch wenn erst einmal der Rasen gemäht werden will und die Büsche gestutzt werden müssen – nutzen Sie Ihren Schwung, um ein eigenes Juwel zu schaffen. Ein guter Rasenmäher sorgt für den ersten Feinschliff und das Gras sieht gleich viel schöner aus. Planen Sie Blumenbeete und einen schönen Gartenweg, welchen Sie mit geeigneten Platten rattanmoebel aus Stein oder Holz kombinieren können. Das Einzige, was Sie dazu brauchen, ist ein grober Plan, wie Ihr fertiger Kleingarten aussehen soll. Greifen Sie beherzt zum Spaten und gestalten am besten zuerst den Weg. So können Sie alle Stellen gut erreichen und Sie finden schneller attraktive Standorte für Blumen und andere Beete. Einzelne Beete können jetzt mit Steinen umrandet werden oder Sie setzen gleich einen kleinen Beetzaun, wie er gerne in sogenannten rattanmoebel Bauerngärten verwendet wird. Über die vielen coolen Gartenideen werden Sie verblüfft sein. Wenn sich im Garten grobe Konturen erkennen lassen und Sie sich die fertige Oase bildlich vorstellen können, ist ist die Zeit reif für den Feinschliff.

Arbeiten, relaxen und wohlfühlen

Nutzen Sie auch die Sonne, wenn Sie Ihre Gartenideen in die Tat umsetzen. Suchen Sie sich für Ihre Pflanzen entweder schattige oder entsprechende sonnige Plätzchen aus. Falls Sie sich für einen Gartenteich entscheiden, dann haben Sie die Wahl zwischen einer angepassten Form, die Sie direkt mit Teichfolie auslegen, oder einem vergefertigtem Teichbecken. Diese Seite bietet Ihnen auch die geeigneten Wasserpflanzen für den Teich an. Freuen Sie sich dann, wenn Sie Libellen und andere Tiere an Ihrem eigenen Gartenteich beobachten können. Der Standort sollte halbschattig sein und am besten nicht unter einem Baum, da sonst immer wieder Laub in das Wasser fällt. Neben den klassischen Beeten eignen sich auch Hochbeete, die Sie im Garten positionieren können. Darin wachsen ObstGemüse und viele leckere Kräuter schon lange vor dem Frühling. So könnten Sie etwa ein hölzernes Hochbeet direkt links und rechts neben der Eingangstür Ihres Gartenhauses zu platzieren. Hier können Sie Blumen und Kräuter anpflanzen und ersparen sich das lästige bücken bei der Gartenarbeit.

 

Gartenmöbel aus Rattan

Endlich die lange und kalte Zeit des Winters ist vorüber. Bei den ersten milden Temperaturen, die der Frühling zu bieten hat, werden schließlich auch die Gartenmöbel endlich aus ihrer Verbannung erlöst und wieder im Garten aufgestellt. Doch nicht selten macht man dabei eine böse Entdeckung. Oft haben die Gartenmöbel unter den schlechten Witterungsbedingungen, die im Winter herrschen stark gelitten. Um das zu verhindern sollte man schon beim Kauf auf die Qualität und das Material der der Möbel achten. Ein in den letzten Jahren immer mehr verbreiteter Trend beim Kauf sind dabei Rattan Gartenmöbel. Kaum ein anderes Material ist bei den Deutschen so beliebt bei der Auswahl der Gartenmöbel.

Dieser Trend ist leicht zu verstehen, bieten sie doch unschlagbare Vorteile gegenüber vielen anderen Gartenmöbeln. Doch was ist Rattan überhaupt? Rattan wird aus einer von über hundert verschiedenen Arten der Rotanpalme hergestellt. Dabei werden die Triebe die an dieser Palme empor klettern geerntet, in die gewünschte Form gebracht und dann erstmal getrocknet. Diese können dann in jede gewünschte Form gebracht bzw. geflechtet werden.

 

Vorteil von Rattan-Gartenmöbeln

Einer der wohl wichtigster Vorteil von Rattan Gartenmöbeln gegenüber Gartenmöbeln aus Holz besteht darin, das sie wesentlich leichter sind, d.h. man kann sie zu jeder Zeit ohne große Mühen verrücken oder umstellen kann. Trotz des leichten Gewichts bieten sie jedoch die gleiche Stabilität wie andere Möbel. Rattan Gartenmöbel sind sehr robust und halten auch durchaus schlechteren Witterungsbedingungen stand. Ein weiterer Vorteil, vor allem für Umweltliebhaber ist wohl die Tatsache, das Rattan ein nachwachsender Rohstoff ist, der für die Umwelt nicht schädlich ist.

Doch der entscheidende Grund für die Anschaffung von Rattan Gartenmöbeln ist natürlich die Optik. So sind hier durch das elastische Material den Vorstellungen und Varianten für die Herstellung von Rattan Gartenmöbeln keine Grenzen gesetzt. Es gibt sie in jeder Form und Verwendungsart. Ob als Liegefläche, Gartenstuhl, Gartentisch oder Hollywoodschaukel, alles was man sich für seinen Garten wünscht kann man mittlerweile aus Rattan auch bekommen. War das kaufen von Rattan Gartenmöbeln noch vor wenigen Jahren sehr schwierig, da diese nur in wenigen Läden erhältlich waren, kann man diese heute schon fast in jedem Baumarkt oder Einrichtungshäusern kaufen. Auch im Internet haben sich viele Händler direkt auf den Vertrieb von Rattan Gartenmöbeln spezialisiert.